Islam laizistisch und liberal? Eindrücke vom Abend mit Luay Radhan

Am Montagabend haben die Laizist/innen in der SPD Heidelberg zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Islamwissenschaftler Dr. Luay Radhan eingeladen. Im Bibliothekssaal des Deutsch-Amerikanischen Instituts Heidelberg diskutierten rund 30 Gäste mit Radhan über die Quellen und die möglichen Formen eines liberalen – und laizistischen – Islam im 21. Jahrhundert.

Ein vor der Veranstaltung entstandenes Interview wird bald veröffentlicht – online oder in Print.

Hier findet Ihr erste fotografische Eindrücke des spannenden Abends im DAI.

Treffen mit Franziska Brantner MdEP

Nadia, Adrian und Marc trafen sich am Freitag, 8. März, mit der grünen Europaabgeordneten Franziska Brantner zum Gespräch.

Überparteilicher Austausch unter Laizist/innen

Überparteilicher Austausch unter Laizist/innen

Bei dem gut einstündigen Treffen im Heidelberger Literaturcafé ging es um aktuelle laizistische und säkulare Themen in Europa, die Lage und Aktionsmöglichkeiten im Europaparlament und den Vergleich mit anderen Staaten der EU. Auch Themen wie das Tanzverbot am Karfreitag, rechts-religiöse Kampagnen gegen das Recht auf Abtreibung und die Homo-Ehe in Europa wurden diskutiert. Ein munterer und produktiver Gedankenaustausch über die Parteigrenzen hinweg, für den wir Franziska Brantner herzlichen danken!

SPD-Laizisten treffen grüne Europa-Abgeordnete Franziska Brantner

In der neuen Veranstaltungsreihe „Laizismus in Europa ist…“ treffen sich die Heidelberger SPD-Laizist/innen mit der grünen Europa-Abgeordneten Franziska Brantner. Das Gespräch dreht sich um den heutigen Stand des Laizismus in Europa, aktuelle Entwicklungen, Spannungen und Perspektiven. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.

Das Treffen findet statt am Freitag, 8. März 2013, 15-16 Uhr im Literaturcafé bei der Stadtbücherei Heidelberg.